NEWS & MEDIA
 
23.09.2015
Peter Sendel neuer deutscher IBU Cup Trainer der Herren
Copyright IBU/
Der 43-jährige Peter Sendel, der während der IBU Cup Saison mit Ricco Gross zusammengearbeitet hatte, ist zum Cheftrainer der Herren für das deutsche IBU Cup Team ernannt worden.
[+] mehr lesen...

08.03.2015
Frankreich kämpft und gewinnt IBU Cup Mixed Staffel
Copyright IBU/Mariya Osolodkina
Am Samstag wurde in Canmore eine interessante Mixed Staffel gelaufen, der letzte Wettbewerb der 2014-15 IBU Cup Biathlon Saison. Elf Mannschaften kämpften bei Temperaturen um die 4°C und einer Mischung aus Sonne und Wolken um die letzten Podiumsplätze. Die Mannschaft aus Frankreich mit Anais Chevalier, Marine Bolliet, Baptiste Jouty and Antonin Guigonnat benötigten mit 6 Nachlader weniger als alle anderen Mannschaften und gewannen nach 1:07:05.5. Österreich wurde mit 9 Nachladern Zweiter, sie schnappten auf der Schlussrunde Italien den zweiten Platz weg und hatten einen Rückstand von 11,3 Sekunden. Die Italiener waren bis zum letzten Schießen in Führung gelegen, verloren dann aber nicht nur Platz Eins, sondern auch noch Rang Zwei. Sie benötigten sieben Nachlader und wurden mit 25,0 Sekunden Rückstand Dritter. Platz Vier ging an Deutschland, Norwegen wurde Fünfter und Russland Sechster.
[+] mehr lesen...

07.03.2015
Nikulina und Stephan gewinnen letzte Sprintrennen
Copyright IBU/Mariya Osolodkina
Anna Nikulina aus Russland und Christoph Stephan aus Deutschland haben sich am Freitag in Canmore den jeweiligen Sieg in den letzten Sprintrennen dieser IBU-Cup-Saison gesichert. Nikulina musste auf ihrem Weg zum Triumph nur einmal in die Strafrunde und beendete das Rennen in 20:09,8. Stephan blieb fehlerfrei und gewann in 25:52,1.
[+] mehr lesen...

05.03.2015
Horchler schafft Hattrick; Eliseev gewinnt 20km-Einzel
Copyright IBU/Mariya Osolodkina
Karolin Horchler aus Deutschland hat mit dem dritten Sieg in Folge einen Hattrick gelandet. Sie sicherte sich den ersten Platz im 15km-Einzel der Damen mit einer Strafminute und einer Gesamtzeit von 44:34,4. Bei den Männern triumphierte am Nachmittag Matvey Eliseev: trotz zweier Strafminuten holte er sich den Sieg im 20km-Einzel in 50:25,1.
[+] mehr lesen...

28.02.2015
Horchler und Kornev gewinnen erste Sprints in Canmore
Copyright IBU/Mariya Osolodkina
Alexei Kornev aus Russland gewann den ersten Sprint der Herren im Canmore Nordic Center mit fehlerfreiem Schießen in einer Zeit von 24:41.5 und holte damit den ersten Sieg seiner Karriere. Im Sprint der Frauen am Nachmittag traf Karolin Horchler aus Deutschland alle Scheiben und sicherte sich ihren zweiten Sieg alleine, sowie ihr viertes Podium dank ihres Erfolges in 19:46.4.
[+] mehr lesen...

27.02.2015
Die letzten IBU Cups der Saison in Canmore, Kanada
Copyright IBU/Biathlonworld TV
Die letzten IBU Cups 7 und 8 dieser Saison finden in Canmore, Kanada statt und werden morgen mit den Sprints eröffnet.
[+] mehr lesen...

08.02.2015
Birkeland und Horchler gewinnen Verfolger im IBU Cup
Copyright IBU/Mariya Osolodkina
Lars Helge Birkeland aus Norwegen hat mit dem Gewinn des Verfolgungsrennens der Männer in 39:09,5 seinen zweiten Sieg in Folge eingefahren. Im zuvor ausgetragenen Damenrennen holte sich Karolin Horchler aus Deutschland ihren ersten Sieg in einem Einzelrennen und den ersten Podiumsplatz in dieser Saison in 33:01,3. Sie ging mit Startnummer 9 ins Rennen und blieb als einzige Athletin fehlerfrei. So schaffte sie es, mit jedem Schießen immer weiter nach vorn zu rücken und schließlich als Erste die Ziellinie zu überqueren.
[+] mehr lesen...

07.02.2015
Birkeland und Nechkasova holen sich Sprintsiege
Copyright IBU/Mariya Osolodkina
Der Norweger Lars Helge Birkeland rächte sich für die verlorene Medaille aus der Verfolgung bei den OEM in Otepää und siegte im Sprint der Männer mit 24:01,2. Zuvor hatte die Russin Galina Nechkasova den 7,5-km-Sprint der Damen mit einer Strafrunde in 21:04,7 für sich entschieden und stand zum ersten Mal in der Saison auf dem Podium. Nach dem zweiten Schießen lag sie mit 7,9 Sekunden Rückstand auf die Führende auf dem vierten Platz, kämpfte sich aber mit einer starken letzten Runde auf den ersten Platz vor. Trotz ähnlich guter Bedingungen wie am Morgen für die 88 Männer lief das Schießen nicht so gut wie bei den Damen.
[+] mehr lesen...

17.01.2015
Birkeland und Gössner gewinnen Verfolger in Ridnaun
Copyright IBU/Harald Deubert
Endlich wurde heute der erste Verfolgungswettkampf des IBU Cups in dieser Saison gelaufen. Die Verfolger in Duszniki Zdrój waren wegen schlechten Streckenbedingungen und Schneemangels abgesagt worden. In Ridnaun hielt das Wetter allerdings auch eine Überraschung bereit: zu viel Schnee! Der Norweger Lars Helge Birkeland schaffte beim Verfolgungsrennen der Männer mit einem perfekten Schießen seinen ersten Einzelsieg in dieser Saison in 40:12,4. Bei den Damen setzte Miriam Gössner aus Deutschland am Nachmittag ihre Siegesserie fort. Sie holte sich mit fünf Strafrunden Platz eins in 34:28,5.
[+] mehr lesen...

16.01.2015
Erster Karrieresieg für Fanny Horn im Sprint
Copyright IBU/Ernst Wukits
Fanny Welle-Strand Horn aus Norwegen fuhr heute beim 7,5km-Sprint der Damen in 21:07,4 den ersten Sieg ihrer Weltcupkarriere ein. Sie lag im Ziel 3,4 Sekunden vor Darya Domracheva aus Weißrussland. Beide waren fehlerfrei geblieben. Dritte wurde Horns Mannschaftskameradin Tiril Eckhoff mit einer Strafrunde und einem Rückstand von 9,3 Sekunden. Valj Semerenko aus der Ukraine blieb fehlerfrei und kam mit einem Rückstand von 21 Sekunden auf Platz vier. Mari Laukkanen aus Finnland musste einmal in die Strafrunde und wurde am Ende Fünfte, 22,7 Sekunden hinter Horn. Franziska Hildebrand aus Deutschland blieb fehlerfrei, verlor jedoch 28,6 Sekunden auf der Strecke und landete schließlich auf Platz sechs.
[+] mehr lesen...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ...22