NEWS & MEDIA
 
18.11.2012
Tschechisches Team arbeitet auf Nove Mesto hin
Copyright IBU/Christian Manzoni
Obwohl er im letzten Februar in seinem Heimatstadion in Nove Mesto Na Morave schwächelte, denken Michal Slesinger und seine Mannschaftskameraden, dass sie bei den IBU Weltmeisterschaften 2013 in diesem Stadion besser auf den Druck vorbereitet sind.
[+] mehr lesen...

15.11.2012
Norwegen: Erfahrene und Anfänger
Copyright IBU/Ernst Wukits
Der Cheftrainer der norwegischen Männer Espen Nordby Andersen ist mit 34 Jahren jünger als einige seiner Athleten und hat weniger Weltcuperfahrung, aber er ist zuversichtlich, dass er, zusammen mit Roger Grubben, helfen kann, die „guten Ergebnisse“ einzufahren. „Es gibt in Norwegen immer Druck. Wir müssen gute Ergebnisse haben. Natürlich ist da Druck, aber wir sind auch drei Trainer, also können wir uns auch den Druck teilen.“
[+] mehr lesen...

11.11.2012
Kleines Team, große Ergebnisse für Slowenien
Copyright IBU/ Ernst Wukits
Letzten März bei den IBU Weltmeisterschaften Biathlon in Ruhpolding hat Slowenien zwei Medaillen gewonnen: Silber mit der gemischten Staffel und Gold für Jakov Fak im Einzel. Das ist nicht viel, wenn man deutsche oder norwegische Standards hat, aber für die slowenische Mannschaft, die nur sieben Athleten (5 Männer und 2 Frauen) umfasst, ist das eine riesige Leistung und ein Zeugnis für das harte Trainingsprogramm von Trainer Uros Velepec.
[+] mehr lesen...

09.11.2012
Ziele für russische Männer: WM-Medaillen, Sochi
Copyright IBU/RBU
Russland hat die Nationencupwertung der Männer in der letzten Saison trotz einiger schwerwiegender Verletzungen, die das Team erschütterten, gewonnen. Während die neue Saison näher rückt, ist der Optimismus bei den Männern groß, nachdem sie einen Sommer lang solide trainiert haben. WM-Medaillen und Sochi 2014 sind die großen Ziele der Mannschaft, aber ohne ins Detail zu gehen erklärte Trainer Nicolay Lopukhov, dass seine Mannschaft sich in allen Bereichen verbessert hat und außerdem „einige Athleten dazugewonnen“ hat (Ivan Tcherezov und Maxim Tchoucov)
[+] mehr lesen...

06.11.2012
Russische Frauen “Viel Stärker”
Copyright IBU/RBU
Russland hat vergangene Saison die Nationencupwertung bei den Frauen und den Männern gewonnen und sind auf den Schultern ihres breit aufgestellten Teams voller Talente an die Spitze des Sports geklettert. Dieser Erfolg folgte auf eine Serie von Änderungen im Personal und mehreren verheerenden Verletzungen im Männerteam. Trotz dieses Reichtums an Talent haben beide russische Mannschaften damit gerungen, das Podest bei den IBU Weltmeisterschaften zu erreichen und nur zwei Medaillen gewonnen.
[+] mehr lesen...

04.11.2012
USA entwickelt erfolgreiches Konzept
Copyright IBU/Rene Miko
Das US-Biathlonteam ist in den letzten 6 Jahren eine recht erfolgreiche Biathlonnation geworden in dem es ein Trainingskonzept entworfen hat, das für die Mannschaft funktioniert.
[+] mehr lesen...

31.10.2012
Französisches Team in Fahrt
Copyright IBU/Jerry Kokesh
In der letzten Saison hat die französische Männermannschaft, angeführt von Gesamtweltcupsieger Martin Fourcade, es nur knapp verpasst, auch den Nationencup für sich zu entscheiden und war 26 Punkte hinter Russland. Die französischen Frauenmannschaft mit Marie Laure Brunet als bester, wurde guter Dritter im Nationencup der Frauen, hinter den Biathlon-Hochburgen Russland und Deutschland. Kurz vor der neuen Saison sieht es so aus, als wäre die französische Mannschaft mindestens wieder genauso stark, wenn nicht sogar besser und könnte in diesem Jahr um den Nationencup mitkämpfen.
[+] mehr lesen...

14.09.2012
Ukrainer zum Training in Mitteleuropa
Copyright IBU/Jerry Kokesh
Die ukrainischen Biathlonmannschaften der Männer und der Frauen haben gerade ihr letztes Trainingslager der Saison in Mitteleuropa beendet. Sechs Männer und sechs Frauen waren in Ruhpolding, um sich zunächst auf die IBU Sommerbiathlon Weltmeisterschaften, die nächste Woche in Ufa stattfinden werden, und letztlich auf die Saison 2012-13 vorzubereiten.
[+] mehr lesen...

07.09.2012
Herausforderungen, Ziele und neue Dinge für Poi
Copyright IBU/
Während eines Trainingslagers der Weißrussischen Herrenmannschaft in Ruhpolding hat biathlonworld.com mit ihrem Trainer, dem früheren französischen Spitzenbiathleten Raphael Poiree, über seine neue Rolle und das Team, das er an die Spitze führen möchte, gesprochen.
[+] mehr lesen...

21.08.2012
Für die Schweizer Mannschaft läuft alles planmäßig
Copyright IBU/
Die Schweizer Biathlon-Mannschaft schaut optimistisch auf den Winter, denn das Training im Sommer läuft bisher voll nach Plan. „Wir sind sehr gut in der Vorbereitung und haben keine Verletzungen. Das ist immer wichtig in der Sommervorbereitung, dass man keine Alternativsachen machen muss, sondern dass man das inhaltliche Training umsetzen kann, wie man es geplant hatte“ erklärte Trainer Steffen Hauswald am Rande eines Trainingslagers in Ruhpolding.
[+] mehr lesen...

1 2 3 4 5 6 7 8